Arbeitsgruppe Feuerökologie

Feuerökologie | Forschung | Partners and Sponsors of the GFMC | Veröffentlichungen | Promotionen | Diplomarbeiten | Kurse | Wegbeschreibung | Fakultät für Umwelt und Natürliche Ressourcen | Uni Freiburg

Arbeitsgruppe Feuerökologie

Die Arbeitsgruppe Feuerökologie befasst sich in Forschung, Lehre, Anwendung und Politikentwicklung mit dem Thema Vegetationsbrände in einem Umfang, der sich den global ändernden Rahmenbedingungen stellt. Die Arbeitsgruppe ist eine Unterabteilung des Max-Planck-Instituts für Chemie, Abteilung Biogeochemie (Mainz), die als Forschungseinrichtung an der Forstwissenschaftlichen Fakultät der Universität Freiburg angesiedelt ist. Als ein Assoziiertes Institut der United Nations University beherbergt das Global Fire Monitoring Center (GFMC) (GFMC Broschüre als PDF Datei) und die Sekretariate des UNISDR Global Wildland Fire Network / Wildland Fire Advisory Group und des UN-FAO/ECE Team of Specialists on Forest Fire / International Forest Fire News der Vereinten Nationen und ist damit mit einem weltweit einmaligen Instrumentarium ausgestattet, das es erlaubt, den Transfer von Wissenschaft in Anwendung und Politik unmittelbar zu ermöglichen.

Am Flughafen Freiburg

GFMC / Arbeitsgruppe Feuerökologie Am Flughafen Freiburg

Leiter:

Prof. Dr. Johann G. Goldammer

Tel:  +49-761-808011 oder +49-761-2038477
Fax: +49-761-808012

Mitarbeiter/innen:

Lindon Pronto, MSc

Tel: +49-761-203-8476

Dr. Oyunsanaa Byambasuren

Tel: +49-761-203-8476

Dr. Ioannis Mitsopoulos

Tel: +49-761-203-8475

Jameson Karns, MSc

Tel: +49-761-203-8475

Ausbildungskurs

Ausbildungskurs

 Versuchsgelände Günterstal

Versuchsgelände Günterstal